Bernd Jaeger: Hart an der Grenze

14,80 

Hart an der Grenze umfasst gesammelte Gedichte Bernd Jaegers von 1970 bis 1980.

Erscheint bei uns im April 2020!

 

Der Autor

 

Lyrik | 1. Auflage 2020 | 132 Seiten | Preis: 14,80€ (Klappenbroschur) | ISBN: 978-3-96202-054-5

Artikelnummer: 9783962020545 Kategorie:

Beschreibung

Bernd Jaeger offenbart in seiner Poesie eine Art psychischen Realismus, geprägt von der Fragilität und Sensibilität eines isolierten Inneren. Von einem seelischen Druck und dem Gefühl, von der Gesellschaft unverstanden zu sein, motiviert, schreibt Jaeger in kreativer, assoziativer und affektiver Sprache über Autobiografisches und Themen des Alltäglichen. Doch auch hier verzichtet er ab und an nicht auf eine gewisse Prise distanzierender (Selbst-)Ironie.

Zusätzliche Information

Größe 14 × 19 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bernd Jaeger: Hart an der Grenze“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …