Rudolph Bauer, Inge Buck, Michael Weisser u.a.: Der Elefant!

Der Elefant

18,00 

Die meisten Menschen in Bremen kennen den Elefanten, der hinter dem Bahnhof steht. Dieses Buch gibt zusammenfassend Auskunft über die wechselvolle Geschichte des 77-jährigen Dickhäuters. Der Elefant wandelte sich darin vom "Reichskolonial-Ehrenmal" zum "Anti-Kolonial-Denk-Mal". Über diesen tierischen Bedeutungswandel berichtet "Der Elefant!".

Art.-Nr.: 978-3-933995-49-0 Kategorie:

Produktbeschreibung

Der Elefant!
von Rudolph Bauer, Inge Buck, Michael Weisser u.a

Die meisten Menschen in Bremen kennen den Elefanten, der hinter dem Bahnhof steht. Dieses Buch gibt zusammenfassend Auskunft über die wechselvolle Geschichte des 77-jährigen Dickhäuters. Der Elefant wandelte sich darin vom „Reichskolonial-Ehrenmal” zum „Anti-Kolonial-Denk-Mal”. Über diesen tierischen Bedeutungswandel berichtet „Der Elefant!”.

Bilder-Gedichte-Dokumente zum Anti-Kolonialdenkmal in Bremen.

Lyrik | 1. Auflage 2010 | 80 Seiten | Preis: 18,00 € | ISBN: 978–3-933995–49-0

PRESSE

Elefantöses Wissen als Buch” (Lesungsankündigung, Weser Kurier vom 7.3.2010)
Das Buch zum Elefanten: Morgen Lesung” (Lesungsankündigung von Detlev Scheil Weser Stadtteilkurier vom 8.3.2010)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Rudolph Bauer, Inge Buck, Michael Weisser u.a.: Der Elefant!”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.