Fabian Schefold: Herr T – Tee-Geschichten

(1 Kundenrezension)

14,80 

Leseprobe

In 18 kurzen Geschichten gibt Fabian Schefold Einblick in alltägliche Situationen. Manche werden den Lesern bekannt vorkommen, andere hingegen können absurd erscheinen – alle jedoch haben eines gemeinsam: Sie versprühen viel Witz und Heiterkeit. Lockerleicht und kurzweilig sind diese Tee-Geschichten, auch wenn neben Themen wie „Telefon“, „Triangel“ und „Tee“ auch ernstere wie „Tod“ und „Tabu“ vorhanden sind. Unterstützt werden diese Momentaufnahmen von Monica Schefolds Collagen im surrealistischen Stil.

Kurzgeschichten | 1. Auflage 2016 | 105 Seiten | Preis: 14,80 € | ISBN: 978-3-944201-96-2

Artikelnummer: 978-3-944201-96-2 Kategorie:

Beschreibung

Ich habe wahnsinnig viel erlebt. Gefühle ausgelebt, Situationen durchlebt, Zeiten verlebt. Ich kenne das alles. Mal ist man ganz oben, mal ganz unten. Ich war da überall, auch dazwischen.“

In 18 kurzen Geschichten gibt Fabian Schefold Einblick in alltägliche Situationen. Manche werden den Lesern bekannt vorkommen, andere hingegen können absurd erscheinen – alle jedoch haben eines gemeinsam: Sie versprühen viel Witz und Heiterkeit. Lockerleicht und kurzweilig sind diese Tee-Geschichten, auch wenn neben Themen wie „Telefon“, „Triangel“ und „Tee“ auch ernstere wie „Tod“ und „Tabu“ vorhanden sind. Unterstützt werden diese Momentaufnahmen von Monica Schefolds Collagen im surrealistischen Stil.

Leseprobe:

1 Bewertung für Fabian Schefold: Herr T – Tee-Geschichten

  1. ines hartmann

    Geschichten zum immer wieder lesen…eben tollllll.
    Ich hoffe, dass noch weitere Bücher folgen!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.