Bernd Jaeger: Labiles Gleichgewicht

Labiles Gleichgewicht

12,80

In moderner und kreativer Sprache spiegeln Jaegers Erzählungen und Gespräche mit Gott das labile Gleichgewicht des Lebens wider. Seine Lyrik und Prosa verbinden Autobiografisches mit Alltäglichem. So gelingt es ihm, Bilder zu entwerfen, die den Leser mit viel trockenem Humor sowohl zum Lachen als auch zum Nachdenken bringen.

Art.-Nr.: 978-3-944201-28-3 Kategorie:

Produktbeschreibung

Labiles Gleichgewicht
von Bernd Jaeger

In moderner und kreativer Sprache spiegeln Jaegers Erzählungen und Gespräche mit Gott das labile Gleichgewicht des Lebens wider. Seine Lyrik und Prosa verbinden Autobiografisches mit Alltäglichem. So gelingt es ihm, Bilder zu entwerfen, die den Leser mit viel trockenem Humor sowohl zum Lachen als auch zum Nachdenken bringen.

Lyrik & Prosa | 1. Auflage 2014 | 152 Seiten | Preis: 12,80 € | ISBN: 978–3-944201–28-3

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Bernd Jaeger: Labiles Gleichgewicht”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.