Tahere Asghary: Leichtfüßig

leichfüßig

12,80 

"Lyrik ist für mich eine innige Beziehung. Diese Beziehung wirft Fragen auf, sie untersucht die gängigen Norm - und Wertevorstellungen. Sie ist eine Möglichkeit, sich durch Wort und Form auf die Dinge zu beziehen. Poesie bearbeitet innere und äußere Prozesse. Je nach Erfahrungen und Kenntnissen können die poetischen Bilder individuell gestaltet werden. Hier gibt es einen Raum, den die Poesie füllen kann: der Raum der Individualität. Die Individualität kann sich wiederum entfalten. Die Entfaltung hat für mich u.a. mit den Schlüsselfragen nach Erotik und Religion zu tun. Denn Lyrik umfasst den Bereich der Erotik.

Art.-Nr.: 978-3-933995-90-2 Kategorie:

Produktbeschreibung

Leichtfüßig
von Tahere Asghary

Lyrik ist für mich eine innige Beziehung. Diese Beziehung wirft Fragen auf, sie untersucht die gängigen Norm – und Wertevorstellungen. Sie ist eine Möglichkeit, sich durch Wort und Form auf die Dinge zu beziehen. Poesie bearbeitet innere und äußere Prozesse. Je nach Erfahrungen und Kenntnissen können die poetischen Bilder individuell gestaltet werden. Hier gibt es einen Raum, den die Poesie füllen kann: der Raum der Individualität. Die Individualität kann sich wiederum entfalten. Die Entfaltung hat für mich u.a. mit den Schlüsselfragen nach Erotik und Religion zu tun. Denn Lyrik umfasst den Bereich der Erotik. Eine lebensbejahende Lyrik wird niemals die Erotik verdrängen. Sie verbindet die erotische Ebene mit Erkenntnisvermögen, Verstand und Intelligenz. Wichtig ist es unser Verständnis, unsere Akzeptanz und unser Umgang damit. Lyrik hat viele Facetten. Sie ist ebenfalls eine Tür zu einer anderen und nicht realen Welt, einer Phantasiewelt. In dieser Welt stehen die Dinge anders zu mir und ich habe die Möglichkeit den Dingen etwas Leuchtendes hinzuzufügen: das Gedicht. ” – Tahere Asghary

1. Auflage 2013 | 91 Seiten | Preis: 12,80 € | ISBN: 978–3-933995–90-2

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Tahere Asghary: Leichtfüßig”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.