Mitra Gaast: Schatten in Teheran

12,80 

Kurz vor dem Neujahrsfest verteilt die Iranerin Banu Halwa unter den Nachbarn und bittet um Gebete für die Seelen der Toten. Dabei denkt sie an den Strom der politischen Ereignisse, die das Leben ihrer Familie gezeichnet haben, an die Revolution und den Krieg. Ihr Sohn wollte als Arzt Menschen helfen, ihr zweiter Sohn liebte die Freiheit. Ihre Tochter war bereit, für das Glück weite Wege zu gehen, ihre andere Tochter zog sich ganz ins Muttersein zurück. Und ihr Schwiegersohn war selbst im Krieg, doch er beschäftigt sich lieber mit seinen Büchern als davon zu erzählen…

 

Die Autorin

 

Roman | 1. Auflage 2014 | 152 Seiten | Preis: 12,80 € | ISBN: 978-3-944201-27-6

Artikelnummer: 978-3-944201-27-6 Kategorien: ,

Beschreibung

Eine andere Triebkraft fegte durch die Straßen … Im September begann die Herrschaft des Militärs. Ein Land im Ausnahmezustand, und seine Menschen auch. Draußen zogen sie in Scharen durch Straßen, Körper an Körper, im Lebendigsein des Anderen vergaßen sie ihre Todesangst, ihre Gesichter ähnelten sich in ihrer Selbstlosigkeit. Es gab kaum noch ein Selbst. Es gab nur noch die Revolution...

Rezensionen und Presse:

fixpoetry.com:

In ihrem beeindruckenden Debütroman „Schatten in Teheran“ (Sujet Verlag, Bremen 2014) zeichnet die Kölner Autorin Mitra Gaast mit leiser aber starker Stimme die Krater nach, die Politik und Krieg im Leben einfacher Menschen hinterlassen.[…] Banu ist eine Figur, die man nicht mehr vergessen kann. Stück für Stück wird sie vor den Augen des Lesers lebendig; Mitra Gaast erzählt ihre zutiefst traurige und tragische Geschichte mit durchscheinender Leichtigkeit und einem Detailreichtum, der alle Sinne aktiviert in einer zutiefst poetischen, metaphernreichen Sprache. „Schatten in Teheran“ ist nicht zuletzt ein beklemmendes Plädoyer gegen Radikalismus und Krieg – und für das Leben.„mehr

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Mitra Gaast: Schatten in Teheran“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …