Joachim Fischer: So ist meine Tierwelt

12,80 

"Gibt es wohl Vögel mit Höhenangst, die es vorziehen, zu laufen statt zu fliegen? Und haben sich daraus die Strauße und Kiwis entwickelt? Gibt es wasserscheue Fische? Haben sich daraus vielleicht die Fliegenden Fische entwickelt, die dem nassen Element durch ihre Flüge zumindest zeitweise entkommen können? Warum haben Tiere, wenn überhaupt, natürlicherweise immer eine geradzahlige Anzahl von Beinen? Und weshalb wackeln Kühe mit vier Beinen nicht, mein Tisch aber schon?"

Prosa | 1. Auflage 2013 | circa 158 Seiten | Preis: 12,80 € | ISBN: 978-3-944201-13-9

Artikelnummer: 978-3-944201-13-9 Kategorie:

Beschreibung

Gibt es wohl Vögel mit Höhenangst, die es vorziehen, zu laufen statt zu fliegen? Und haben sich daraus die Strauße und Kiwis entwickelt? Gibt es wasserscheue Fische? Haben sich daraus vielleicht die Fliegenden Fische entwickelt, die dem nassen Element durch ihre Flüge zumindest zeitweise entkommen können? Warum haben Tiere, wenn überhaupt, natürlicherweise immer eine geradzahlige Anzahl von Beinen? Und weshalb wackeln Kühe mit vier Beinen nicht, mein Tisch aber schon?” Nach „So ist meine Welt” serviert der Bremer Künstler und Autor Joachim „Bommel” Fischer dem Leser mit „So ist meine Tierwelt” erneut eine bunte Auswahl komischer Glossen, die zum Schmökern, Lachen und Nachdenken anregen. In literarischen Häppchen von A wie Assel bis Z wie Zootiere wird die Tierwelt aus kuriosen Perspektiven erörtert – philosophisch, fantasievoll und ein bisschen verrückt. In Bommels Tierbuch haben auch die Eselsbrücke und der Wetterhahn ihre Berechtigung. Bei der Lektüre werden Sie erfahren, was Urmünder sind, welches das älteste lebende Tier ist, wie man mit Maulwürfen Geld verdienen kann und warum das Rotkehlchen eine rote Kehle hat.

Rezensionen und Presse:

Weser Kurier:

Bommel Fischers zweites Buch erzählt auf 160 amüsanten Seiten von einer sehr persönlichen Sicht auf eine Tierwelt, die mit Augenzwinkern, Schmunzeln, Wortspielen, die nie böse, plump oder einfältig ist, aber Eselsbrücken für belastbar annimmt und selbst dem Wetterhahn Leben einhaucht.” mehr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Joachim Fischer: So ist meine Tierwelt“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.