Loading Events

« All Events

Lesung mit Gerrit Wustmann in Köln

December 13 @ 19:30

Am 13. Dezember 2021 um 19:30 Uhr zeigt Gerrit Wustmann in einer Lesung aus seinem kenntnisreichen Essay Weltliteratur, wie einseitig unser Blick auf die sogenannte Weltliteratur ist, lenkt den Blick auf das literarische Schaffen von Autor*innen aus Asien, Afrika und Lateinamerika und wirbt im Gespräch mit Maryam Aras um ein neues Literaturverständnis. Die Veranstaltung findet im Literaturhaus Köln statt.

Gerrit Wustmann, geboren 1982 in Köln, ist freier Schriftsteller und Journalist. Er hat bislang zehn Bücher veröffentlicht und seine Gedichte wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. Für seine literarische Arbeit erhielt er mehrere Stipendien, außerdem den postpoetry.NRW Lyrikpreis 2012 und den Förderpreis für junge Künstler*innen des Landes NRW 2015.

Die Veranstaltung richtet sich nach den aktuellen Corona-Maßnahmen der Stadt Köln, Informationen finden Sie unter www.stadt-koeln.de

Für Ihren Besuch denken Sie bitte an Folgendes:

  • Es gelten die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske sowie das Abstandsgebot.
  • Der Einlass erfolgt gegen Vorlage eines tagesaktuellen Negativtestergebnisses oder eines entsprechenden Nachweises über eine vollständige Impfung oder Genesung in Verbindung mit einem amtlichen Ausweisdokument. Ein Test vor Ort ist nicht möglich.

Details 

Date: 
December 13 
Time: 
19:30

Venue 

Literaturhaus Köln 
Großer Griechenmarkt 39
Köln, Nordrhein-Westfalen 50676 Deutschland
Phone: 
+49 (0)221 995558–0
Website: 
https://literaturhaus-koeln.de/

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *