Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

Poesie bei Abbas Kiarostami: ein Beitrag von Dr. Mahmood Hosseini Zad

February 13 @ 20:00

Der Autor und Schriftsteller Mahmood Hosseini Zad wird in einem Beitrag über die Poesie im iranischen Kino sprechen und dabei besonders auf die Filme von Abbas Kiarostami eingehen. Kiarostamis Filme sind regelmäßig auf den Filmfestivals Cannes, Venedig oder Berlin vertreten; Der Filmemacher selbst war zuletzt ein Mitglied der Oscar-Jury. Mahmood Hosseini Zad wurde mit der Goethe-Medaille ausgezeichnet und gilt als bedeutendster Übersetzer deutschsprachiger Literatur ins Persische. Unter seinen Übersetzungen sind Werke von Brecht, Dürrenmatt, Böll, Kafka, Judith Hermann oder Peter Stamm.

Der Beitrag wird vom 13. (20:00 Uhr) bis zum 14. Februar (20:00 Uhr)
auf Youtube abrufbar sein.

Alle Veranstaltungen finden online über Zoom statt. Die Links zur Teilnahme finden sich auf unserer Web- und Facebookseite, sie sind ab 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn aktiv. Poesie im iranischen Kino mit Dr. Mahmood Hosseini Zad

Details 

Date: 
February 13 
Time: 
20:00
Website: 
https://www.youtube.com/watch?v=Y1uPr2Apy8w

2 Comments

  1. Daria

    Vielen herzlichen Dank für den wirklich tollen Vortrag! Wie schön, sich dabei wieder an die wunderbaren Filme von Abbas Kiarostami erinnern zu dürfen!

    Reply
    1. Sujet Verlag (Post author)

      Es freut uns sehr, dass der Beitrag Ihnen gefallen hat.

      Reply

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *