Première des Lyrikkalenders 2020

In der Buchhandlung Franz Leuwer gab es am 10. dezember 2019 eine überraschend andere Lesung. Es wurden Texte zu jedem Monat von vier der siebenundzwanzig Autoren des Kalenders gelesen. Teilgenommen haben Inge Buck, Elke Marion Weiß, Gunther Gerlach und Matthias Groll.
Jeder laß seinen eigenen, sowie fremde Texte. Eine Ausnahme machte Gunther Gerlach, der um es spannend zu machen verkündete: Wer seinen Text hören wolle, müsse sich den Kalender selbst kaufen.
Außerdem gab es eine musikalische Begleitung von Madjid Mohit.
Vielen dank an alle Beteiligten und besonders an Frau Plückebaum von der Buchhandlung Franz Leuwer für die tolle Zusammenarbeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.