Bremer Literatur

Audio-CD Informationen: Die beiliegende CD basiert auf einer Lesung zur Buchpremiere Skulptur Manuskript im Gerhard-Marcks-Haus. Neben dem im Buch publizierten Text: Der…

30,00 

Das neueste Werk von Gunther Gerlach ist der erste, in dreizehn Kapiteln gegliederte Lyrikband des Bildhauers und veröffentlicht eine Gedichtsammlung aus mehreren…

17,80 

Kann man glücklich sein, wenn man absolut nichts tut? Wie sollte man mit Schicksalsschlägen umgehen? Fragen, die Bernd Jaeger in seinem neuen…

12,80 

Prag – ein Ort der Erinnerung und der Sehnsucht, selbst für diejenigen, die nie dort gewesen sind. Für ihr neues Buch erkundet…

16,80 

„In einer Zeit der hemmungslosen Bereicherung Weniger und der Verachtung für die Schwachen, der nationalistischen Abschottung und des Säbelrasselns, der Rassismusprediger und…

18,90 

Gunther Gerlach lässt uns eintauchen in die Welt der Skizzen und zeichnerischen Vorarbeiten zu seinen Skulpturen und Installationen. Das Buch zeigt eine…

24,90 

Die Publikationsreihe beschäftigt sich mit den Biografien der 652 Bremer NS-Opfer, deren Gedenken seit 2004 durch das Projekt STOLPERSTEINE BREMEN geehrt wird.…

16,80 

Fehler begleiten uns ein Leben lang, und zuweilen nehmen sie uns sogar in Haft. Genau betrachtet besteht unser Sein aus lauter Fehlern…

14,80 

Ulrike Gies erinnert sich. An Birnenkompott, Mettbrötchen mit Zwiebeln und Bier, ein indonesisches Menü mit siebzehn Gängen, Buttercrèmetorte und Blumenkohl. Geschmack und…

19,80 

„Was ist das Nichts. Die Katzenschwestern führen ein philosophisches Gespräch: Wenn das Nichts Etwas wäre, dann gäbe es uns doch gar nicht.…

8,00 

Geschichten, die an Grenzen spielen, Grenzen zwischen den Jahreszeiten und Lebenszeiten, zwischen Land- und Stadtleben, Alltäglichem und Irrealem, Gegenwärtigem und Vergangenem, zwischen…

18,00 

Das Leben und Wirken Walter Benjamins liest sich wie ein Roman, der in einem tragischen Tod endet. Autorin Ulrike Gies hat in…

21,80 

1 2 3 4 5 6