Eugène Green

Eugène Green

Eugène Green ist Filmemacher, Theaterregisseur und Schriftsteller. Er hat vier Spielfilme gedreht: „Toutes les nuits” (2001), „Le monde vivant” (2003), „Le Pont des Arts” (2004) und „A Religiosa portuguesa” [La religieuse portugaise] (2009). In Frankreich ist er zudem bekannt für seine Schriften zur Barockkultur und zum Kino. Er hat Gedichte und Erzählungen veröffentlicht sowie, seit 2008, vier Romane.

Bisher von dem Autor im Sujet Verlag erschienen: Der Wiederaufbau (2012).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.