Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

IRANISCHE ABENDE (Bremen): Lyrikmatinée

September 16 @ 11:0013:00

Bei unserer zweisprachigen Lyrikmatinée, der fünften Lesung der IRANISCHEN ABENDE, erwarten Euch drei wundervolle Lyrikbände. Pegah Ahmadi präsentiert ihr neuestes Buch „Wucht”, in welchem sie ihre intensiven Gefühle gegenüber dem Unbekannten thematisert. Sie zählt zu den Bekanntesten der iranischen Lyrikszene. Aus „Jene Tage” wird der Übersetzer und Herausgeber Kurt Scharf lesen, Gedichte der früh verstorbenen Autorin Forugh Farrochsad. Mit ihrer Sprache bricht sie alle Tabus und wendet sich bewusst gegen die iranische Zensur. Neben der Moderation der Veranstaltung wird Schirin Nowrusian außerdem auch einige ihrer – bislang unveröffentlichten – Gedichte vortragen, eine besondere Freude also für alle Anwesenden. Die deutsch-persischen Gedichte „Unter dem Schnee” unserer Autorin Inge Buck handeln von Sprache, Zeit und dem Austausch der Kulturen und wurden von Madjid Mohit ins Persische übertragen. 

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Bremer Literaturkontor und der Villa Ichon statt.

Moderation: Schirin Nowrousian

Eintritt frei / Spenden willkommen

Pegah Ahmadi

Pegah Ahmadi

Schirin Nowrousian

Schirin Nowrousian

Inge Buck

Inge Buck

Farough Farrochsad

Forough Farrochsad

Details 

Datum: 
September 16 
Zeit: 
11:00 – 13:00

Veranstaltungsort 

Villa Ichon 
Goetheplatz 4
Bremen,
+ Google Karte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.