Gerrit Wustmann: grüngewandet

grüngewandet ist der fünfte Lyrikband des Kölner Dichters Gerrit Wustmann; er nimmt den Leser mit auf eine Reise tief hinein in die prächtige Bilderwelt der persischen Poesie, greift Bezüge zu Rumi, Hafis und Attar ebenso auf wie zum Koran und der islamischen Mystik; er schickt Goethe und Hafis auf einen Spaziergang und lauscht Rilkes Gesängen in den Gärten von Shiraz – und Vers um Vers ergeben sich neue west-östliche Verflechtungen.

 

Der Autor

 

Lyrik | 1. Auflage 2014 | 78 Seiten | Preis: 12,80 € | ISBN: 978-3-944201-31-3

12,80 

Gerrit Wustmann: grüngewandet

ISBN 978-3-944201-31-3 Genre

Beschreibung

grüngewandet ist der fünfte Lyrikband des Kölner Dichters Gerrit Wustmann; er nimmt den Leser mit auf eine Reise tief hinein in die prächtige Bilderwelt der persischen Poesie, greift Bezüge zu Rumi, Hafis und Attar ebenso auf wie zum Koran und der islamischen Mystik; er schickt Goethe und Hafis auf einen Spaziergang und lauscht Rilkes Gesängen in den Gärten von Shiraz – und Vers um Vers ergeben sich neue west-östliche Verflechtungen.

das schwarze glück
dein schattenkleid
dein tägliches gewand
ist stets zu kurz genäht

Zusätzliche Informationen

Gewicht 100 g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Gerrit Wustmann: grüngewandet“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.