Bernd Jaeger

Bernd Jaeger ist 1948 in Kiel geboren und lebt seit 1977 in Bremen. Er erhielt 1980 den Bremer Literatur-Förderpreis des Senats. 2006 erschien seine Trilogie Meister Mensch, eine Sammlung von Gedichten, Zyklen und lyrischer Prosa. Er arbeitet als freier Schriftsteller.

Bisher von Bernd Jaeger im Sujet Verlag erschienen: Meister Mensch – Band 1–3 (2006), Gesang der offenen Herzen – Band 1 & 2 (2009), Bremen verdichtet (2013), Friede (2013), Labiles Gleichgewicht (2014), Eckstein, Eckstein… (2015), Auf der anderen Seite des Gedankens (2018), Das Licht am Ende des Tunnels (2. Aufl. 2019), Ganymedische Einsichten oder Das letzte Bild (2. Aufl. 2019)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.