Eberhard Pfleiderer: Un Zeit

Lebenszeit, Stern-, Traum-,  Endzeit,  junge und alte Zeit, stehende, gestohlene, gesparte, geköpfte Zeit, industrialisierte Zeit, Börsen- und Bettzeit, Loch-, Zickzack- und Vollpfostenzeit. Un Zeit nennt sich augenzwinkernd dieses moderne Lyrikbuch, vollgestopft mit aktuellem Zeitbezug, mit Humor und Kritik, mit Querdenken und –fühlen. In 61 Texten entführt der bekannte Bremerhavener Autor Eberhard Pfleiderer die LerserIn in unendliche Zeittiefen, kongenial begleitet von 61 Grafiken der Bremer Künstlerin Conny Wischhusen.

Eberhard Pfleiderer

Lyrik | 1. Auflage 2013 | 141 Seiten | Preis: 14,80 € | ISBN: 978-3-944201-21-4

14,80 

Eberhard Pfleiderer: Un Zeit

ISBN 978-3-944201-21-4 Genres ,

Beschreibung

Lebenszeit, Stern‑, Traum‑,  Endzeit,  junge und alte Zeit, stehende, gestohlene, gesparte, geköpfte Zeit, industrialisierte Zeit, Börsen- und Bettzeit, Loch‑, Zickzack- und Vollpfostenzeit. Un Zeit nennt sich augenzwinkernd dieses moderne Lyrikbuch, vollgestopft mit aktuellem Zeitbezug, mit Humor und Kritik, mit Querdenken und –fühlen. In 61 Texten entführt der bekannte Bremerhavener Autor Eberhard Pfleiderer die LerserIn in unendliche Zeittiefen, kongenial begleitet von 61 Grafiken der Bremer Künstlerin Conny Wischhusen.

Die Zeit einfach weglächeln das geht gar nicht 

Da kannst du Anlauf nehmen so viel du willst du landest immer nur im Grinsen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Eberhard Pfleiderer: Un Zeit“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.