Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lesung der Anthologie „Die Welt ist ein Septembertag” von Inge Buck und Madjid Mohit mit Musik

19. März um 16:00 - 17:30

Wir freuen uns auf die Lesung der Anthologie „Die Welt ist ein Septembertag” von Inge Buck und Madjid Mohit. Cornelius Kopf-Finke wird zum Mitlesen eingeladen und Otto Maier wird die Veranstaltung mit schöner Musik begleiten.

 

Über das Buch:

In „Die Welt ist ein Septembertag” werden alle Gedichte in Text und Schrift zweisprachig vorgestellt. In Gesprächen über Bilder, Worte und Geschichten wurden die Gedichte im poetischen Austausch in die jeweils andere Sprache übertragen, die deutschsprachigen Gedichte ins Persische, die persischen Gedichte ins Deutsche.
Neben den sprachlichen Übertragungen korrespondieren die Gedichte von Inge Buck und Madjid Mohit aber auch noch auf einer zweiten Ebene. In der Gegenüberstellung der Gedichte begegnen sich auf besondere Weise lyrische Muster. Es sind unter anderem Motive zu zeit, Angst und Traum, zu Augenblick, Ferne und Freiheit die sich auf den Seiten des Gedichtbandes zweisprachig gegenüberstehen.

 

Über die Mitwirkenden:

INGE BUCK  ist Autorin, Lyrikerin, Herausgeberin und Lektorin. Von ihr sind im Sujet Verlag inzwischen über zehn Lyrik- und Prosabände erschienen, z.T. zweisprachig deutsch-persisch mit Übertragungen ihrer Gedichte ins Persische von Madjid Mohit.

MADJID MOHIT ist Verleger, Übersetzer, Herausgeber und Lyriker.  Er gründete 1996 den Sujet Verlag, der seit Beginn bis heute verfolgten Autorinnen und Autoren eine Stimme gibt mit zweisprachigen Büchern aus dem Persischen, Französischen, Spanischen, Indonesischen. 2015 wurde Madjid Mohit mit dem renommierten Hermann Kesten-Preis des PEN ausgezeichnet, Ende 2018 erhielt er den Bremer Diversity Preis.

CORNELIUS KOPF-FINKE ist Vorleser und Rezitator, er wirkt bei vielen literarischen Veranstaltungen und Buchpremieren mit, er hat unter anderem  auch  Hörbücher eingelesen. Zudem ist er Organisator des  Literarischen Quartiers Bremen, wo er mit großem Engagement die monatlichen  Veranstaltungen organisiert und als Lesender  auftritt.

OTTO MAIER ist Musiker, Percussionist und  spielt auf der Hang, einem Musikinstrument, das er kunstvoll beherrscht und das in der Schweiz entwickelt wurde. Er leitet u.a. musikalische Workshops und gibt Einzel- und Gruppenunterricht.

 

Wir freuen uns euch auf der Veranstaltung zu sehen!

 

Ihr Sujet-Team

Details

Datum:
19. März
Zeit:
16:00 - 17:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Sujet Verlag
Telefon:
0421 703737
E-Mail:
kontakt@sujet-verlag.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Parkhotel
Bürgerpark 1
Bremen, 28209 Deutschland
Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.