Fatou Diome: Eingeborne zuerst!

12,80 

"Der Wagen Poseidons wird von Seepferdchen gezogen; der große Stamm des Affenbrotbaums ruht auf dünnen Wurzeln. Die Gesetze der Großen gewinnen nur deshalb an Bedeutung, weil die Kleinen ihnen brav gehorchen. Termiten bringen bisweilen Mahagonibäume zu Fall. Die Größe eines Ameisenhaufens hängt von der Anzahl der kleinen Arbeiterinnen ab. Und was wäre ein Königshof ohne Knechte? Wären da nicht die kleinen Arbeitgeber, das Prinzip "Eingeborne zuerst!" stünde auf tönernen Füßen."

Roman | 2. Auflage 2018 | 113 Seiten | Preis: 12,80 € | ISBN: 978-3-933995-95-7

Artikelnummer: 978-3-933995-95-7 Kategorie:

Beschreibung

Der Wagen Poseidons wird von Seepferdchen gezogen; der große Stamm des Affenbrotbaums ruht auf dünnen Wurzeln. Die Gesetze der Großen gewinnen nur deshalb an Bedeutung, weil die Kleinen ihnen brav gehorchen. Termiten bringen bisweilen Mahagonibäume zu Fall. Die Größe eines Ameisenhaufens hängt von der Anzahl der kleinen Arbeiterinnen ab. Und was wäre ein Königshof ohne Knechte? Wären da nicht die kleinen Arbeitgeber, das Prinzip „Eingeborne zuerst!” stünde auf tönernen Füßen.”

 

Fatou Diome wurde 1968 in Senegal geboren und von ihrer Großmutter aufgezogen. Nach diversen Ortswechseln aufgrund ihrer Arbeit und Studien, heiratete sie im Alter von 22 Jahren einen Franzosen und folgte ihm nach Europa. Heute lebt sie in Frankreich und promoviert in französischer Sprache und Literatur an der Universität Straßburg.

Sie veröffentlichte zunächst mehrere Kurzgeschichten. Im Jahre 2003 folgte dann ihr Debüt „Der Bauch des Ozeans” (2003), für den sie 2005 den LiBeraturpreis gewann.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Fatou Diome: Eingeborne zuerst!“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.