Gunther Gerlach: Lichter, die aus Schatten steigen

17,80 

Der neue Lyrik-Band von Gunther Gerlach, der seine Art des Schreibens als einen expressiven skulpturalen Schreib-Prozess betrachtet, um Gefühlswelten freizulegen.

Illustrationen von Gunther Gerlach

 

Der Autor

 

Lyrik | 1. Auflage 2020 | 158 Seiten | Hardcover | 17,80 € | ISBN: 978-3-96202-051-4

Kategorien: , , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Gunther Gerlach betrachtet seine Art des Schreibens als einen expressiven skulpturalen Schreib-Prozess, um Gefühlswelten freizulegen.

Eine zufällig aufgeschlagene Buchseite

fällt zurück

Diese Aufforderung des Unwägbaren Lesens zu Beginn des Buches intensiviert die Rezeption des einzelnen Textes und gibt dem Leser fokussierte Einblicke in die Gedichte und Prosatexte.
Erzähltes nimmt lyrische Formen an, ganze Geschichten werden in Gedichtform zusammengepresst und steigern sich zur rhythmischen Emphase.
Sein Sprachkosmos wuchert aus Metaphern, manchmal bricht der Text ab, findet ein überraschendes Ende und hinterlässt ein Gefühl des Déjà-vu.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Gunther Gerlach: Lichter, die aus Schatten steigen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …