Gunther Gerlach: …und wirft ins Meer die Silbersaat der Sterne

cover-silbersaat-mit-rahmen

17,80 

Wir freuen uns auf den Lyrikband von Gunther Gerlach, welches sich noch in Produktion befindet und in Kürze im Sujet Verlag erscheinen wird!

 

Die epische bildreiche Sprache der Gedichte Gunther Gerlachs wird in formen- und gestaltreichen Zeichnungen vielfach gespiegelt und assoziativ ergänzt. Das Buch entführt den Leser und Betrachter in Sinnliches und Abgründiges, das bisweilen einen Sog erzeugt.

 

 

Gedichte | 1. Auflage 2018 | ca. 161 Seiten | ca. 18€ | ISBN: 978-3-96202-027-9

Nicht vorrätig

Kategorien: ,

Produktbeschreibung

Von Ort zu Ort
Sie wurden an einem Seil
bis unter die höchste Kuppel gezogen,
dass sie das Fliegen erlernen,
ein Tier mit acht Beinen betrat das Rund
und stieg über sich selbst
und drehte sich immerzu,
den eigenen Schwanz zu fangen.
Da staunten wir sehr,
als der bunte Drache mit Schnauben und Stöhnen
Perlenschnüre spuckte und zum Trompetengezeter
der Clown mit den großen Schuhen
Wasser in die Menge spritzte,
während der kleine Hund
durch den brennenden Reifen sprang.
Willst du mit mir reiten, fragte das Kamel.
Willst du mit den Zwergen Bälle fangen?
Was kostet ein Los der Schlangenfrau?
Warum schaut der Tiger so traurig?
Den Geruch der Späne werden wir vermissen.
Ja, nie vergessen, wie
im Leuchten der Kinderaugen reiften
die Früchte der Phantasie.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Gunther Gerlach: …und wirft ins Meer die Silbersaat der Sterne”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.