Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung und Gespräch mit Doğan Akhanlı

August 27 @ 18:3021:00

In Kooperation des Kunstfestes Weimar und des Goethe-Instituts findet ein Kulturprogramm rund um die Verleihung der Goethe-Medaille 2019 statt.

Am Abend vor der diesjährigen Vergabe der Goethe-Medaille wird Doğan Akhanlı aus seinem Roman „Madonnas letzter Traum” lesen. Weiterhin wird ein Gespräch mit dem Chefdramaturgen der UFA, Thomas Laue, stattfinden. Im Anschluss an die Lesung werden die beiden gemeinsam über Doğan Akhanlıs bisherigen Lebensweg sowie sein besonderes kulturelles und politisches Engagement sprechen, welches sich besonders in seinen Werken widerspiegelt.

Details 

Datum: 
August 27 
Zeit: 
18:30 – 21:00

Veranstaltungsort 

Studienzentrum der Herzogin Anna Amalia Bibliothek 
Platz der Demokratie 4
Weimar, 99423 Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.