Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Widad Nabi mit „Kurz vor dreißig,…küss mich” zu Gast in Köln

Juli 5 @ 19:3021:00

Wir freuen uns auf eine Lesung unserer Autorin Widad Nabi mit ihrem Gedichtband „Kurz vor dreißig,…küss mich”! Die gemeinsame Lesung mit Mohammad Al-Matroud auf Arabisch und Deutsch ist Teil des Rahmenprogramms zur Ausstellung „Mein Aleppo – 5000 Jahre Stadtkultur” in Köln. Moderiert wird die Veranstaltung von dem deutsch-syrischen Autoren und Übersetzter Suleman Taufiq.

Widad Nabis Texte erzählen von der erzählen von der unstillbaren Sehnsucht, vom Verlust, von Lust und Schmerz, von der Suche nach menschlicher Nähe. Sie besingen zumeist einen Moment der Nostalgie, der Zärtlichkeit und der Liebe. Ihre Gedichte, die poetisch eng mit den Ereignissen der letzten Jahre in Syrien verwoben sind, entsprechen dem Lebensgefählt vieler Menschen, die auf der Flucht sind. Das Gefähl der Fremdheit in ihrer Lyrik ist eine Metapher für die Entwurzelung und Heimatlosigkeit des modernen Menschen. Das Exil ist das Schicksal vieler Syrerinnen und Syrer gworden, aber oft auch ihre Rettung. „Das Exil hat mich vor der Vernichtung gerettet”, sagte sie einmal.

Weiter Informationen finden Sie hier.

Alter Feuerwache Köln:

Melchiorstraße 3

50670 Köln

Details 

Datum: 
Juli 5 
Zeit: 
19:30 – 21:00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.