Aktuelles

Neuveröffentlichung „Der Alte vom Berge” – Habib Tengour

Frisch aus der Druckerpresse bei uns eingetroffen: „Der Alte vom Berge” von Habib Tengour! Er gilt als „eine der kraftvollsten und phantasievollsten dichterischen Stimmen des postkolonialen frankophonen Maghreb” (Pierre Joris). Gleichsam visionär greift Habib Tengour in seinen Büchern Themen auf,…
Mehr Lesen

Neuveröffentlichung „Nachtwind” – Inge Buck

Das Warten hat ein Ende! Wir freuen uns sehr, euch mitteilen zu können, dass der neue Gedichtband Nachtwind von Inge Buck kürzlich hier bei uns im Sujet Verlag erschienen ist. Hier bekommt ihr schon mal einen kleinen Vorgeschmack: Neuschnee Vieles…
Mehr Lesen

Lesungen „Ella und Max…” – Monika Dietrich-Lüders

Wir freuen uns über zahlreiche Lesungen für Kinder und Jugendliche von Monika Dietrich-Lüders mit ihrem neuen Buch „Ella und Max und die singenden Schmetterlinge”! Ella und Max, zwei dreizehnjährige Schulfreunde, verbringen eine Woche in einem Ferienlager in den Alpen. In…
Mehr Lesen

Nahid Keshavarz war in Köln

Am 7. März fand im Allerweltshaus (Köln) eine Lesung mit Nahid Keshavarz und ihrem Buch „Flüchtlingscafé” statt. Dort wurde auf Farsi und auf Deutsch gelesen. Im Anschluss wurde das Publikum durch ein offenes Gespräch in die Gestaltung des Abends einbezogen.…
Mehr Lesen

Madjid Mohit in Aktion

Madjid Mohit war am Donnerstag, den 07. 03 2019, in Hildesheim bei der Lesung von Berzan Kejo, dem Autor von „Ro Jîn – Sonne des Lebens”. Mohit kündigte den Autoren in einer Eingangsrede an. Außerdem stellte er den Begriff „Luftwurzelliteratur” vor.…
Mehr Lesen

Amir Shaheen zurück in Altena

Der Lyrikpreisträger Amir Shaheen ist zurück in seiner Heimat. In Altena stellte er seinen neuen Lyrikband „Leuchtspuren Restlicht” in Form einer Lesung vor. Einen Pressebeitrag zur Lesung findet ihr hier.