Aktuelles

Amir Shaheen in Bonn

Die Lyrikpreisträger Amir Shaheen und Lea Weiß hielten eine Lesung an der Elisabeth-Selbert-Gesamtschule, wo sie auch Fragen über ihren Schreibprozess, wie etwa die Dauer einer Werkentwicklung, beantworteten. Der Generalanzeiger Bonn berichtete.

Amir Shaheen bringt „Sediment” mit

Die Zeitung seiner Heimatstadt Altena berichtete voller Élan und Vorfreude von Amir Shaheens in Kürze erscheinendem Lyrikband „Leuchtspuren Restlicht”. Am 1. März wird er dort lesen und auch wir können es kaum erwarten und freuen uns, dass Amir Shaheen bereits…
Mehr Lesen

Neue Rezension – „Flüchtlingscafé” von Nahid Keshavarz

Auch von dem 2018 erschienenen Buch „Flüchtlingscafé” von Nahid Keshavarz gibt es wieder eine nette Rezension. „Die seit 30 Jahren in Deutschland lebende Journalistin und Psychologin Nahid Keshavarz arbeitet als psychologische Beraterin und Leiterin eines Flüchtlingszentrums in Köln. In dieser…
Mehr Lesen

Impressionen zum Diversity-Preis

Auch denjenigen, die nicht bei der Preisverleihung dabei sein konnten, möchten wir einen kleinen Eindruck geben. Hier sind ein paar Fotos.